Editorial Design

Außer Inhalte zu schaffen, die dann in Editorial Designs verwandt werden können, biete ich auch die Gestaltung dieser an. Dass Textgestaltung und Bebilderung Hand in Hand gehen sollten ist eine Binsenwahrheit, muss also nicht weiter erklärt werden. Das Resultat kann allerdings noch besser werden, wenn der Schöpfer des Inhalts – oder genauer gesagt derjenige, der die bildnerische Interpretation eines Textes liefert – auch derjenige ist, der die Gesamtgestaltung übernimmt.

Als Editorial Designer und Illustrator in personalunion kann ich während der Produktion darauf achten, dass der vorhandene Platz möglichst gut ausgenutzt wird, andererseits aber auch die Platzierung der bildnerischen Inhalte besonders gut an den Text anpassen. Insbesondere bei Essays oder Artikeln in Büchern oder Magazinen, ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil.

Besonders die Covergestaltung für Bücher ist hier natürlich das ideale Anwendungsgebiet für Gestalter mit beiden Fähigkeiten, Illustration und Textgestaltung.

Was nach meinem Dafürhalten für gute Editorial Designs allerdings noch wichtiger ist als selbst Illustrationen anfertigen zu können, ist das künstlerische Auge und damit die Bildredaktion. Ein schönes Beispiel aus meinem Schaffen, ist die Gestaltung des Buches »Der Garten der Künstlerin« bei der ich gebeten wurde die Bilder nicht nur thematisch, sondern auch ästhetisch optimal aufeinander abzustimmen, ein Unterfangen das angesichts der überwältigenden Menge und Diversivität des Bildmaterials keine ganz einfache Leistung war.

Zur Galerie

Copyright © 2020 Hanspeter Ludwig Illustration. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.